Mai 26, 2024

Staffel-Sieg krönt Schülercup am Arber

Am Mittwoch 08.02.2023 ging es für den saarländischen Biathlon-Perspektivkader zu ihrem ersten Deutschen Schülercup auf Ski zum Arber im Bayerischen Wald.

Die Bedingungen für das offizielle Training am Donnerstag hätten besser nicht sein können: Sonne, Windstille und -13 Grad. Auf perfekt präparierten Strecken machten sich unsere Athleten Marie-Christine Wilhelm (AK 15), Wilhlem Pahl (AK 15), Moritz Toerlitz (AK 14) und Mattes Wendorf (AK 13) mit den sehr anspruchsvollen Strecken und dem Schießstand vertraut.

Mit einer gewissen Anspannung ging es dann am Freitag für alle bei hervorragenden Bedingungen an den Start . Gelaufen wurde ein Einzelwettkampf, bei dem pro Fehler abhängig von der Alterklasse (AK) eine Strafzeit von 30 bis 45 Sekunden auf die Gesamtlaufzeit berechnet wird. Marie-Christine, Wilhelm und Moritz zeigten sehr solide Schießeinlagen und belegten in sehr stark besetzten Altersklassen die Plätze 33, 42 und 34. Mattes ging als Favorit in seiner Altersklasse an den Start und belegte mit viertbester Laufzeit, aber 5 Fehlern den 10 Platz. Mit diesem Top 10 Ergebnis sicherte er sich die Gesamtführung in der Pokalwertung und durfte am Samstag im Sprint im pinken Trikot starten.

Bei herrlichen äußeren Bedingungen wurden die Einzel-Rennen am Arber ausgetragen

Dort waren die Bedingungen jedoch alles andere als gut: Starker Wind, Hagel und Regen machten das Arbeiten sowohl am Schießstand als auch auf der Strecke extrem schwierig. Für jeden Schießfehler musste eine 100m lange Strafrunde absolviert werden. Die extremen Wetterbedingungen führten dazu, dass die Treffer im Schießstand einem Roulette-Spiel glichen. Außer Marie-Christine, die am Schießstand brillierte sammelten alle Sportler ordentlich Strafrunden. Trotzdem reichte es für den saarländischen Favoriten Mattes Wendorf mit drittbester Laufzeit am Ende für Platz 8.

Nach zwei anstrengenden Wettkampftagen fanden als Highlight am Sonntag die Staffelwettbewerbe statt. Die Saarländer bildeten dabei eine länderübergreifende Staffel in der Altersklasse 13 mit dem Skiclub 1927 Köthen. Vicent Dreßler, Holly Kreitschmann und Mattes Wendorf sorgten für einen Sensationssieg. Als Mixed-Staffel triumphierten sie über alle anderen 20 Staffeln, unter denen auch 10 Teams reine Jungenmannschaften waren.

Am Ende war es ein tolles Wochenende für den saarländischen Perspektivkader. Die Verteidigung des dritten Platzes in der Pokalwertung wird am 01.03 bis 05.03.2023 in Ruhpolding ausgetragen. Es bleibt spannend!

Unsere Athleten beim Schülercup am Arber: Marie-Christine Wilhelm, Mattes Wendorf, Moritz Toerlitz und Wilhelm Pahl (von links nach rechts)