Oktober 6, 2022

Johanna Recktenwald für Paralympics in Peking nominiert

Lange hatten wir darauf gehofft, jetzt ist es Gewissheit: Unsere Athletin Johanna Recktenwald ist für die paralympischen Winterspiele in Peking nominiert worden. Die 20-jährige aus Marpingen, ist damit die erste Saarländerin, die bei olympischen oder paralympischen Winterspielen an den Start geht. Sie und ihr Guide Valentin Haag (SV Kirchzarten) gehören damit zu den insgesamt 24 Sportlern (18 Athleten & 6 Guides), die in Peking die deutschen Farben vertreten werden.

Wir wünschen Johanna für die Wettkämpfe viel Erfolg und hoffen, dass sie diese einzigartige Erfahrung trotz aller Einschränkungen in Peking genießen kann.

Der SR hat anlässlich der Nominierung einen Bericht über Johanna veröffentlicht. Den Link dazu findet ihr hier:

https://www.sr.de/sr/mediathek/video/FS_SA_3738.html