Mai 21, 2022

Doppel-Bronze beim Lemming Loppet am Kniebis

Nach zwei Jahren Pause startete am vergangenen Sonntag (23.1.2022) die 5.Ausgabe des Lemming Loppet auf dem Kniebis und das Biathlon-Team-Saar war mit 4 Athleten auf der 5km-Strecke dabei. Trotz Aufstehzeiten von 4:30Uhr, waren alle Sportler motiviert und heiß aufs Rennen.

Die Runde war mit zwei langen Anstiegen nicht einfach. Gestartet wurde als Massenstart und alle Altersgruppen gingen zeitgleich auf die Strecke. Alle Altersgruppen – dies umfasste 38 Starter im Alter von 7 Jahren bis hin zu Erwachsenen. Dadurch waren der Start und die Startposition enorm wichtig. Taktisch gut positioniert kamen dadurch Mattes Wendorf (2010), Moritz Toerlitz (2008) und Sally Leidinger (2004) gut ins Rennen und flüssig über den Starthügel. Lediglich Ole Wendorf (2013) hatte das Nachsehen und hing im Startstau fest. Im Verlauf des Rennens entzerrte sich das Feld und jeder der Teilnehmer konnte sich in einer Laufgruppe einfinden.

Im Zielspurt konnte sich Mattes in einer Zeit von 12:45,91min gegen seinen Konkurrenten durchsetzen und mit einem Abstand von nur 0,06s den dritten Platz in der Altersklasse S1 (bis 14 Jahre) erkämpfen. Auch Sally war mit einer Zeit von 13:54,93min in der S2 (15- bis 19-jährige) mit Platz drei erfolgreich. Moritz war ebenfalls stark unterwegs. Auch immer noch als Neuling im Langlauf unterwegs etabliert er sich in einer starken Laufgruppe und musste erst am letzten kleinen Anstieg vor dem Ziel seinen Konkurrenten um Platz sieben ziehen lassen. Er kam somit auf Platz acht in der Altersklasse S1 und einer Zeit von 14:22,97min ins Ziel. Last but not least kam Ole mit einer Zeit von 15:37,71min als 10. der Altersklasse S1 und zweitjüngster Teilnehmer ins Ziel. Er hat am letzten Anstieg den Turbo gezündet und noch einige Plätze und Zeit gut gemacht. Im Gesamtfeld reichte dies zu einem beachtlichen Platz 24 von 38.

Die Ergebnisse auf einen Blick:

TeilnehmerPlatzierung (Altersklasse)Zeit
Mattes Wendorf3 (Schüler 1 männlich)12:54,91
Sally Leidinger3 (Schüler 2 weiblich)13:54,93
Moritz Toerlitz8 (Schüler 1 männlich)14:22,97
Ole Wendorf10 (Schüler 1 männlich)15:37,71
Mattes und Sally bei der Siegerehrung auf dem Podest