Oktober 24, 2020

Erster Wettkampf seit Corona in Steinwenden

Dienstag, 8. September 2020

Am vergangenen Wochenende nahmen unsere Athleten im pfälzischen Steinwenden erstmals dieses Jahr wieder an einem Sommerbiathlon-Wettkampf teil. Während das in einer normalen Saison nichts Besonderes wäre, stellte alleine die Tatsache, dass der Wettkampf überhaupt ausgetragen werden konnte eine kleine Sensation dar. Immerhin wurde im Zuge der Corona-Pandemie bereits im März die gesamte Sommersaison inklusive der deutschen Meisterschaften abgesagt. Während die lange Wettkampfpause unseren Athleten natürlich stark zusetzte, machte das die Vorfreude darauf, endlich wieder einen Wettkampf bestreiten zu können, umso größer.

Gerade unsere jüngeren Athleten wuchsen angesichts dessen ganz besonders über sich hinaus. So konnte etwa Mattes Wendorf – unser jüngster Athlet – in seinem ersten Sommerbiathlon-Rennen in der sehr stark besetzten Schülerklasse sofort aufs Podest laufen. Auch Tristan Kreuzberger lieferte ein gutes Rennen ab und ließ am Schießstand nur 3 der insgesamt 15 zu treffenden Scheiben stehen und hatte damit das zweitbeste Schießergebnis in seiner Altersklasse. Läuferisch hatte er in seiner Altersklasse noch das Nachsehen, nichtsdestotrotz konnte er sich auch hier im Vergleich zum Vorjahr stark verbessern und zeigte, dass die Entwicklung bei ihm in die richtige Richtung geht.

In der Altersklasse Jugend weiblich feierten mit Emma Kneip, Anna Lena Patzig und Sally Leidinger gleich drei unserer Athletinnen ihr Debut im Sommerbiathlon und konnten sich gleich auf die Plätze eins, zwei und drei setzen und sich damit über einen gelungenen Einstand freuen.

Doch auch unsere älteren Athleten standen dem Nachwuchs in nichts nach. Besonders überzeugen konnte unser „Tiger“ Hans-Günther Kaiser, der souverän in der Altersklasse Herren IV Gold holte und damit zeigte, dass mit ihm auch nach langer Wettkampfpause noch zu rechnen ist. Auch Christine Diehl (Damen III) und Judith Koschorke (Damen I) konnten sich mit Gold und Bronze über Medaillen in ihren Altersklassen freuen und komplettierten damit ein insgesamt sehr zufriedenstellendes Mannschaftsergebnis. Die Ergebnisse auf einen Blick:

SommerbiathlonTarget Sprint
Manuel Ahner2
Tobias Reichert1
Hans-Günther Kaiser1
Judith Koschorke3
Christine Diehl1
Stephan Diehl6
Luca Diehl86
Jean-Luc Diehl95
Anna-Lena Patzig2
Sally Leidinger3
Emma Kneip1
Mattes Wendorf3
Tristan Kreuzberger8

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.